StartseiteBürger aktivMusik ist ihr Leben_Christine Weghoff & Olaf Pyras

Musik ist ihr Leben_Christine Weghoff & Olaf Pyras

 

 

 

alt alt

Hier kommt man zu den Websites:

www.christineweghoff.de *www.olafpyras.de

 

 

Kulturförderpreis der Stadt Kassel (2012) für neue töne für junge ohren

Im Dezember 2012 erhielten Christine Weghoff und Olaf Pyras den Kulturförderpreis der Stadt Kassel.  In dem Musikprojekt „durchlaufen jeweils drei Klassen aus drei Schulen musikalische Erfindungsprozesse und gelangen zu eigenen Musikstücken, die ästhetischen Kriterien standhalten."

 

Kultursommer Nordhessen

 

 


 

 

Christine Weghoff mit Jochen Faulhammer bei Gudensberger Kulturtupfer aktiv

 

www.gudensberg.de/eventlist

 

Weghoff_Faulhammer_HP.jpg

 

*

Dem HNA- Bericht vom 2. März 09 entnommen. h.w.

 

Musikpreis für Weghoff  und Pyras

Künstler aus Deute ausgezeichnet

Deute. Die Gudensberger Musiker (42) Christine Weghoff (48) und Olaf Pyras sind mit dem  Preis "Junge Ohren" für Musikvermittlung ausgezeichnet worden.

Die internationale Auszeichnung wird in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben. Dievorigen Preise gingen an das Leipziger Gewandhaus sowie das Kammerorchester Basel und die Berliner Philharmoniker.

Mit ihrem Lehrforschungsprojekt "Neue Töne für junge Ohren" verfolgen Pyras und Weghoff, die in Deute wohnen, zwei Zielsetzungen: Sie erarbeiten mit Schülern dreier Schulstufen ein Konzertprogramm experimenteller Musik und sie werten ihre Ergebnisse für die musikpädagogische Grundlagenforschung der Uni Kassel aus.

Das Projekt ist am Universitäts-Institut für Musik angesiedelt. Das Projekt "Neue Töne für junge Ohren" ist auf vier Jahre angelegt. Nach dem ersten Projekt "stones & wood on paper / fest-flüssig-luftig", das vom Verein Kzwo10 initiiert wurde, lautet in diesem Jahr das Thema: "Gaumenklang - wie klingt ein Zitronensorbet?"

Die Abschlußkonzerte finden im September im Gießhaus der Uni Kassel statt. Das Projekt wird durch die Wingas GmbH und Pricewaterhouse Coopers gefördert.