StartseiteFeuerwehrAktuellesJugendfeuerwehr Deute pflanzt Obstbäume

Jugendfeuerwehr Deute pflanzt Obstbäume

Ende Februar räumte die Einsatzabteilung im Rahmen der Aktion Saubere Landschaft den Feldweg auf dem Gesänge in Deute auf. Trockene Bäume wurden entfernt und zurückgeschnitten.

 

Nun anderthalb Wochen später Pflanzte die Jugendfeuerwehr Deute zusammen mit dem Ortsvorsteher Ullrich Horstmann und Dipl. Ing. für Landschaftsplanung Hans Schrottmeier fünf neue Obstbäume. Die Jugendlichen hatten dabei eine Menge Spaß und sie lernten auch gleich, wie die Wurzeln beim Pflanzen angeschnitten werden müssen, wie die Äste zurück geschnitten werden und wie die Bäume mit dem Kokosseil an einem Pfosten fixiert werden. Eine besondere Herausforderung war, die Posten mit der Ramme in die Erde zu bekommen. Diese Aufgabe übernahmen die größeren Jugendlichen und die anwesenden Betreuer. Damit die Bäume auch ordentlich anwachsen können, wurden diese auch gleich ordentlich gegossen.

 

(Bilder folgen)