StartseiteSportvereinAktuellesJHV des TSV Deute 2018

JHV des TSV Deute 2018

 

Web Vorstand bei JHV 2018

Der Vorstand bei der JHV 2018 (hier v.l. Vorsitzender, Kassierer und Schriftführer)

 

Jahreshauptversammlung: Betreuer für Handballkinder gesucht

Am Freitag (20. April) fand im Sporthaus im Heidegrund die 99. Jahreshauptversammlung des TSV Deute statt. Im Mittelpunkt standen die Jahresberichte der Abteilungen und die Vorschau auf 2019, wenn der Verein sein 100jähriges Bestehen feiern will.

2017 erlitt der TSV Deute einen Mitgliederrückgang um 20 Personen auf nunmehr 286 Mitglieder. Ein Grund ist, dass das Hallenbad in Gudensberg (Sanierung) nicht mehr der Schwimmgemeinschaft zur Verfügung steht, in der auch der TSV Deute Mitglied ist.

Im Handball gibt es rund 30 aktive Kinder in einer Mini-Gruppe und einer D-Jugend-Gruppe. Zahlenmäßig wäre eine E-Jugend Mannschaft möglich, aber es fehlt an Betreuern bzw. Übungsleitern. Sie werden dringend gesucht, um viele Kinder am Punktspielbetrieb teilnehmen zu lassen und vielleicht auch wieder einmal eine C-Jugend aufbauen zu können.

Bei den Hobby-Fußballern sind bis 20 Männer aktiv. An der Funktionsgymnastik im Winter nahmen 5 Personen teil. Im Sommerhalbjahr findet dieses Angebot als Nordic Walking statt. Die Krabbelgruppe ist eingeschlafen, was auf die Ausweitung der Kindergartenangebote zurück geführt wird.

In der Laufgruppe Fun-Runner sind über 20 Personen aktiv. 15 nahmen 113 Mal an Volksläufen teil. Das Training wird zweimal wöchentlich angeboten. Erfolgreich ist auch der jährliche Einsteigerlaufkurs.

In allen Abteilungen ist das gesellige Miteinander ein wichtiger Teil des Vereinslebens.

Am 26. und 27. Mai 2018 findet das alljährliche Sportfest statt. Am Samstag steht ein Fußball-Turnier im Mittelpunkt, am Sonntag der 19. Volkslauf im Rahmen des Schwalm-Eder-Cups.

Ulli Horstmann stellte die 100-Punkte-Aktion vor, die im Vorfeld der 100-Jahr-Feier Vereinsmitglieder und andere Bürger zum nachhaltigen Sportreiben animieren soll. Für Trainingsteilnahme und Wettkampfleistungen gibt es Punkte, genauso für die Teilnahme am Wander- und Radelprogramm in Kooperation mit dem ADFC. Wer dabei 100 Punkte innerhalb von 13 Monaten sammelt, nimmt an einer Verlosung wertvoller Erlebnisveranstaltungen auf dem Sportfest 2019 teil.

Zum Abschluss stellte der Vorstand heraus, dass nach 2019 eine personelle Erneuerung ansteht, da dann fast der gesamte Vorstand deutlich über 60 Jahre alt ist. Der TSV Deute leistet einen wichtigen Beitrag für das gesellschaftliche Leben des Ortes und bietet die Möglichkeit dieses Leben aktiv mitzugestalten.


 

 

Web tsvdeute einladung jhv2018